Kranksein in der Gemely

Winter wars, kalt wars und Weihnachten legte sich Alex krank ins Bett. Wir waren „nur noch“ zu dritt. Neujahr kam dann Heiko dazu und Yuriko und Kiko fingen auch an zu kränkeln. Normalerweise sind solche Situationen für Familien echte Belastungsproben, bei uns ging das alles ohne Megastress über die Bühne. Ich entwickle echt einen Riesenrespekt vor Alleinerziehenden und aber auch der üblichen Vater/Mutter/Kindkombi. Wenn bei uns mal was anders ist, dann sind da immer noch die anderen, die einspringen können. Bei Alleinerziehenden liegt die ganze Verantwortung allein auf ihren Schultern.
Achja und als alle wieder gesund waren, hab ich mich nach einer Weisheitszahn-OP für eine Woche flach gelegt….einigermaßen guten Gewissens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.